Wer soll 1000 Essen kochen?

Neue Schule in St. Zeno: Stadtrat berät über Küche – Haus der Jugend für Trachtler

Bad Reichenhall. Bis zu 1000 Essen pro Tag sollen in der neuen Grundschule in St. Zeno zubereitet werden. Dafür ist eine Versorgungsküche geplant. Wo auf dem Areal sie angesiedelt werden kann und wer so viele Essen kochen soll, darüber diskutierten die Stadträte am Dienstagabend. Dabei ging es auch um die Räume, die für Trachtenverein und Blaskapelle vorgesehen sind. Die Stadt plant in St. Zeno ein "Megaprojekt", wie es Oberbürgermeister Dr. Christoph Lung im März formuliert hat. Damals stellten die Architekten ihren Entwurf für den Lernort St. Zeno vor. Für mehr als 30 Millionen Euro soll ein...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.