Bezirksmedaille für Peter Eicher

Ehrenamtliche Verdienste des Weißbacher Trachtlers gewürdigt

München/Weißbach. Eine besondere Auszeichnung hat Peter Eicher aus Weißbach an der Alpenstraße bekommen. Bezirkstagspräsident Josef Mederer verlieh ihm diese Woche in Kloster Seeon die Bezirksmedaille als Zeichen der Anerkennung für seine ehrenamtlichen Verdienste um das öffentliche Wohl. Traditionen und Bräuche bewahren, gleichzeitig an Altem nicht unbedingt festhalten, sondern Neuem aufgeschlossen gegenüberstehen und nachhaltige Lösungen finden – diese Gabe habe Peter Eicher, lobte Bezirkstagspräsident Mederer in seiner Laudatio, die der Bezirk nun veröffentlichte. "Zu einem Vorbild m...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.