Neue Ufer an Saalach und Seebach

Insgesamt 188 000 Euro für Projekte des Wasserwirtschaftsamts: Naturnaher Zugang und Hochwasserschutz

Bad Reichenhall. Einen naturnahen Zugang zur Saalach hat das Wasserwirtschaftsamt in Bad Reichenhall auf Höhe des Skaterparks geschaffen. Ab sofort laden Sitzsteine zum Verweilen ein, können Besucher das Geschehen auf und im Wasser aus nächster Nähe beobachten, meldete das Amt gestern. Verbaut sind rund 700 Tonnen Wasserbausteine und einige Wurzelstöcke. Im Sommer werden verschiedene Sträucher und Bäume blühen und für einen Rückzugsort im Grünen sorgen. Die Arbeiten dauerten rund vier Wochen, die Leitung hatte die Flussmeisterstelle Piding übernommen. Angeschoben hatte das Projekt das Wasserwi...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.