Fahrradreifen zerstochen

Bad Reichenhall. In einem nicht näher bekannten Zeitraum wurden am Fahrradständer hinter dem Bahnhof Bad Reichenhall die Hinterreifen von insgesamt neun Fahrrädern mit einem spitzen Gegenstand mutwillig beschädigt. Das meldet die Polizei Bad Reichenhall und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter   08651/970-0 zu melden. − red


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.