"Jeder muss bei sich selbst anfangen"

Eduard Spielbauer, Geografie-Lehrer am Karlsgymnasium, war als Gastredner bei "Fridays for Future" – Sein Appell: "Teach Climate"

Bad Reichenhall. "Kein Grad weiter", hatten einige Teilnehmer am Klimastreik der "Fridays-for-Future"-Bewegung auf ihren Schildern stehen. "Ein halber Grad wäre noch besser als ein Grad", ruft Eduard Spielbauer, der Geografie am Karlsgymnasium unterrichtet, mit einem Megafon über den Rathausplatz. Rund 60 Teilnehmer – Kinder, Jugendliche und Erwachsene – versammelten sich gestern um 13.30 Uhr, um am globalen Klimastreik teilzunehmen (siehe auch Seite 3). Zuletzt rief die Reichenhaller Ortsgruppe am 6. Juni zum Klimastreik auf (wir berichteten). Unter dem Motto "Für mehr Klimaschu...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.