Geplagte Anwohner fordern Entlastung

Von parkenden Reisebussen bis Nachtfahrverbot: Verkehr war das bestimmende Thema bei der Bürgerversammlung

Bad Reichenhall. Er könne nicht jedes Problem lösen, aber er werde sich alles anschauen, versprach Oberbürgermeister Dr. Herbert Lackner am Dienstagabend bei der Bürgerversammlung in Bad Reichenhall. Nachdem er wie schon in Marzoll einen Überblick über aktuelle kommunalpolitische Themen gegeben hatte (wir berichteten), ergriffen im Alten Feuerhaus in Bad Reichenhall sechs von etwa fünfzig anwesenden Bürgern das Wort. Annegret Szesky ärgert sich über die Stadtbusse, die durch die ihrer Meinung nach "viel zu enge Goethestraße" fahren. "Das ist ein Brummen und Rauschen von 7 bis 20 Uhr. Kann man ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.