Bad Reichenhall am 16.02.2019

"Unsere große Schwester Luise" Bad Reichenhall"Unsere große Schwester Luise" Das Hotel Luisenbad ist 154 Jahre alt und fußt in der Blütezeit des Weltkurortes Bad Reichenhall. Jetzt wird das Traditionshaus abgerissen. Ein großer Abverkauf kündete vom Ende des historischen Gebäudes
Es gibt einen Plan B, den Klimakollaps zu verhindern! Bad ReichenhallEs gibt einen Plan B, den Klimakollaps zu verhindern! Das Karlsgymnasium Bad Reichenhall zeigt Gesicht und setzt sich für ein globales Programm zur Klimastabilität ein. Im Rahmen von "Zeitung macht Schule" verfassten die Klassen 8 a und b mit ihrer Lehrkraft Carolin Hampel einen Artikel über das Projekt der Oberstufe.
Bad ReichenhallService im Berchtesgadener Land Was ist am Wochenende los?BAD REICHENHALL Ausstellung: "Marina Hattenhauer – Malerei und Grafik" (bis 10. März), Städtische Galerie Altes Feuerhaus, Aegidiplatz 3, Öffnungszeiten: Donnerstag bis Samstag von 15 bis 18 Uhr, Sonntag von 12 bis 15 Uhr. Konzerte: "Ungarisches Salontrio", Konzertrotunde am Königlichen Kurgarten...
Willi Färbinger (CSU) Bad ReichenhallWilli Färbinger (CSU) 1. Dazu haben wir im Vorfeld der Wahl eine Online-Umfrage gestartet, die von den Bürgerinnen und Bürgern sehr gut angenommen wurde. Am häufigsten wurde der Wunsch nach "schnellem Internet im ganzen Ort" genannt. Nach aktuellen Aussagen der Netzversorger ist das aber bereits so gut wie überall, über jeweils mindestens einen Anbieter, möglich...
Christoph Langgartner (FDP) Bad ReichenhallChristoph Langgartner (FDP) 1. Wie ich schon bei der Podiumsdiskussion und in vielen Einzelgesprächen gesagt habe: Es gibt nicht diese eine große Sache, die es zu erledigen gilt, und dann ist damit alles erledigt. Es sind eher die vielen kleinen Dinge, die im Detail verbessert werden müssen. Wenn Sie aber möchten, dass ich etwas hervorhebe...
Bunte Säcke bleiben stehen Bad ReichenhallBunte Säcke bleiben stehen Berchtesgadener Land. Seit Januar sammelt die Firma Wurzer Logistik die Gelben Säcke im Landkreis ein. Manchmal bleibt der Abfall aber auch auf der Straße stehen. Immer wieder äußern darüber Bürger aus verschiedenen Städten und Gemeinden ihren Unmut. Dass der Müll nicht geholt wurde, lag vor allem Anfang des Jahres oft am Wetter...
Nicht nur demonstrieren, sondern auch informieren Bad ReichenhallNicht nur demonstrieren, sondern auch informieren Bad Reichenhall. Wie schaut der Arbeitsablauf in einer Redaktion aus? Woher bekommen Journalisten ihre Informationen? Und vor allem: Wie kommt eine Nachricht auf die Titelseite? Gerade diese Frage interessierte die Schülerinnen und Schüler der Klassen 8a/b am Karlsgymnasium brennend, denn im Rahmen eines PNP-Zeitungsprojekts hatten sie sich mit...
Armin Wierer (FWG) Bad ReichenhallArmin Wierer (FWG) 1. Ich denke, die zukünftige Entwicklung der Gemeinde hat die höchste Priorität. Gerade jetzt häufen sich die Anfragen von Bürgern und Investoren bezüglich der Entwicklung von Wohnraum. Ich glaube, diese Anfragen müssen nach einen gemeinsam mit den Bürger entwickelten Konzept abgearbeitet werden, um eine ungewollte Gemeindeentwicklung vermeiden zu...
Frank Jost (Bündnis 90/Grüne) Bad ReichenhallFrank Jost (Bündnis 90/Grüne) 1. Im Kommunalen habe ich mich – wie jeder andere auch – für die Erledigung aller Aufgaben einzusetzen. Wie wir auf der Bürgerversammlung und der Podiumsdiskussion gehört haben, liegt einiges im Argen. Das gilt es abzuarbeiten. Welches dieser Projekte Priorität besitzt, wurde bereits im Gemeinderat kommuniziert...
Michael Dorrer wird Vorsitzender Bad ReichenhallMichael Dorrer wird Vorsitzender Bad Reichenhall. Die Freiwillige Feuerwehr Bad Reichenhall hat bei ihrer Jahreshauptversammlug Michael Dorrer zum neuen Vorsitzenden des Trägervereins gewählt. Wie die Feuerwehr in ihrer Presseaussendung schreibt, begrüßte der 2. Vorsitzende Dominic Göttfert eine große Anzahl von Versammlungsteilnehmern...
Bad ReichenhallLeserbrief Keine Ausnahme für LuxushäuserZum Bericht "Chaletdorf als Vorbild?" im Reichenhaller Tagblatt am 13. Februar: "Keine Chalets im Reichenhaller Außenbereich. Dort, wo Einheimische keine Baugenehmigung für Einfamilienhäuser erhalten, darf es auch keine Ausnahmen geben zum Bau von Luxushäusern für auswärtige Touristen...
"Unbekannte Flugobjekte" gesichtet Bad Reichenhall"Unbekannte Flugobjekte" gesichtet Berchtesgadener Land. Dass wenig Flugbetrieb über dem Berchtesgadener Land herrscht, kann man wahrlich nicht behaupten – alleine wegen des Salzburger Flughafens. Dazu kommen Rettungseinsätze der Bergwacht und Versorgungsflüge zu den Almen und Bergstationen. Doch vergangene Woche sorgte eine Flugbewegung für besonders viel Aufmerksamkeit: An...
Bad ReichenhallBad Reichenhall BGL. Kommt das nun in den Gelben Sack oder nicht? Wer glaubt, es geht dabei um das Recyceln von Rohstoffen, wird seinen Müll in vielen Fällen falsch einsortieren. Entscheidend ist nicht das Material, aus dem der Abfall gemacht wurde, sondern wer für seine Entsorgung zahlt. Und die Hersteller zahlen in Deutschland nur für die Verpackungen...
Bad ReichenhallFünf Fragen an die Bürgermeisterkandidaten Bayerisch Gmain. Rund 2500 Wahlberechtigte haben am Sonntag im "Haus des Gastes" die Wahl. Vier Kandidaten ließen sich aufstellen. Dies sind Willi Färbinger (CSU), Armin Wierer (FWG), Frank Jost (Bündnis 90/Grüne) sowie Christoph Langgartner (FDP). Einer davon wird für siebeneinhalb Jahre Bayerisch Gmains neuer Bürgermeister werden...
Bad Reichenhall"Der Mantel kommt aus Passau das Fenster machen wir zum Schluss" Bad Reichenhall. Mit dieser Aussage überraschte die Redaktionsleiterin des "Reichenhaller Tagblatts", Sabine Zehringer, am 12. Februar die Schüler und Schülerinnen der Klassen 8a/b und deren Deutschlehrkraft Frau Hampel, die den Vortrag und das ganze Projekt organisiert hatte. Im Redaktions-Jargon stehen "Mantel" und "Fenster" für bestimmte...
Bad ReichenhallMit Literatur gegen das Vergessen Bad Reichenhall. Der Literatur- und Lese-Circel Bad Reichenhall veranstaltet am Mittwoch, 20. Februar, von 18.30 bis 20 Uhr Ort im Café am Park in Bad Reichenhall einen Vortrag mit Diskussion zum Thema: "Vergangenheit in Auschwitz – Mahnung gegen das Vergessen – Historische Wahrheit im Roman...
Bad ReichenhallAuszeit-Gottesdienst in St. Nikolaus Bad Reichenhall. Die Reihe "Auszeit-Gottesdienst" wird fortgesetzt am Sonntag, 17. Februar, um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Nikolaus in Bad Reichenhall. Das Thema der Veranstaltung ist "just now" oder "gerade jetzt". Die Zeit, die man gerne genießen und festhalten möchte und wenn man sich wünscht: "Liebe Zeit, bitte verweile ein wenig"...
Bad ReichenhallSprechtag des Oberbürgermeisters Bad Reichenhall. Der Bad Reichenhaller Oberbürgermeister, Herr Dr. Herbert Lackner, steht am Donnerstag, 21. Februar, von 14 bis 17 Uhr allen Bürgerinnen und Bürgern im Neuen Rathaus, Zimmer 103, für Fragen und Anregungen zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht nötig. − red
Bad ReichenhallUnd wenn auch Sie keine Lust... ...auf einen kollabierenden Planeten haben: Natürlich sollte jeder seinen persönlichen ökologischen Fußabdruck reduzieren. Aber es ist wichtig zu verstehen, dass ohne zusätzliche Maßnahmen wie das Kühlen der Erde der Klimakollaps nicht mehr aufzuhalten ist. Deshalb ist es notwendig, diese Erkenntnis in die Welt hinauszutragen.
Bad ReichenhallKonversation auf Französisch Bad Reichenhall. Der Französisch-Club trifft sich am Dienstag, 19. Februar, ab 19 Uhr im Hotel Axelmannstein, Axelstüberl, in Bad Reichenhall. Informationen gibt es unter francoise.endlich@t-online.de, 08651/64162 und 0170/ 5533719. − red