Bad Reichenhall am 20.07.2017

Der Netzwerker mit dem richtigen Augenmaß Bad ReichenhallDer Netzwerker mit dem richtigen Augenmaß Bad Reichenhall. Nach fast 45 Jahren bei der Bayerischen Polizei gab es zur feierlichen Verabschiedung von Erstem Polizeihauptkommissar und Leiter der Inspektion Bad Reichenhall, Wilhelm Bertlein, im Offiziersheim der Bundeswehr gestern viel Lob und Worte des Dankes. Der Reichenhaller Polizeichef geht am 1. August in den wohlverdienten Ruhestand...
Bad ReichenhallService im Berchtesgadener Land Was ist heute los?BAD REICHENHALL Ausstellung: "HolzKunstSchätze" von Klaus "Oesi", Evangelische Stadtkirche (bis 27. August). Konzert: "Harfe und Klavier", Konzertvergnügen mit dem Gastensemble, Konzertrotunde am Kurgarten, 15.30 Uhr. Veranstaltungen: "Sufi-Meditation" – Königlicher Kurgarten, Übungsplatz, 7 Uhr...
Bad ReichenhallZuschuss zum Jubiläum Bad Reichenhall. Die klammen Kassen bestimmten auch die Debatte des Stadtrats über den Zuschuss für die Reichenhaller Alpenklassik Summer School 2018. Wie berichtet, war zuletzt immer wieder diskutiert worden, ob und wenn ja mit wie viel Geld die Stadt derlei Kulturangebote unterstützt. Bei der Summer School hatte die Stadt bereits bei der...
Das Elternsein und seine Tücken Bad ReichenhallDas Elternsein und seine Tücken Bad Reichenhall. Vier aufregende und anstrengende Tage erlebten Schüler der Klasse 8b gemeinsam mit ihrem Klassenlehrer Andreas Edel und Sandra Kunz von der Schwangerenberatung am Landratsamt, denn manche von ihnen durften mit "Baby-Simulatoren" das Elternsein erproben. Die Begeisterung bei den Mittelschülern war groß...
Klamme Kassen: Sind Bürger uneinsichtig? Bad ReichenhallKlamme Kassen: Sind Bürger uneinsichtig? Bad Reichenhall. Sparen ist in Bad Reichenhall das Gebot der Stunde: Das wurde in der jüngsten Stadtratssitzung einmal mehr deutlich, als das Gremium einstimmig den Eckwertebeschluss für den Verwaltungshaushalt 2018 mit einem Volumen von 45,2 Millionen Euro fasste. Denn wie Stadtkämmerer Gerhard Fuchs erklärte...
"Schneizlreuth West" ist Geschichte Bad Reichenhall"Schneizlreuth West" ist Geschichte Schneizlreuth. Das Baugebiet "Schneizlreuth West" gibt es nicht mehr. In seiner Sitzung am Dienstagabend beschloss der Gemeinderat einstimmig die endgültige Aufhebung. Viele Jahre, seit 1991, hatte das Thema Bürger und Verwaltung beschäftigt. Der Kommune sind in diesem Zeitraum Kosten in Höhe von mehr als 200000 Euro entstanden...
Bad ReichenhallAufbrüche und Verwerfungen Bad Reichenhall. Sechs Maler aus der Klasse Peter Casagrande, der als langjähriger Dozent an der Kunstakademie in Reichenhall unterrichtet, präsentieren eine Auswahl ihrer Arbeiten in der Städtischen Galerie im Alten Feuerhaus. Eröffnung der Schau ist am Sonntag, 23. Juli, um 19 Uhr. Oberbürgermeister Dr...
Bad ReichenhallTaschenlampe war Elektroschocker Bad Reichenhall. Als gefährlich stellte sich eine Taschenlampe heraus, mit der zwei Polen am Montag von den Pidinger Schleierfahndern erwischt wurden. Der 32-Jährige und sein 35-jähriger Beifahrer gingen den Beamten auf der Bundesstraße 21 in Fahrtrichtung Bad Reichenhall ins Netz. Als die Polizei bei der Durchsuchung des Autos die Taschenlampe aus...
Bad ReichenhallAuentunnel kein Thema im Rat Bad Reichenhall. Eine in der Stadtratssitzung nicht behandelte Bürgeranfrage zum Stand in Sachen Auentunnel sorgte im Nachgang der Sitzung für Diskussionen. Gerd Spranger, Vorstand des Vereins "Pro Kirchholztunnel" hatte eine solche gestellt, wie er in einer Presseaussendung der Heimatzeitung am Mittwoch mitteilte...
Bad ReichenhallTreffen der Sudetendeutschen Bad Reichenhall. Die Sudetendeutsche Landsmannschaft trifft sich am Samstag, 22. Juli, um 14 Uhr in Bad Reichenhall im Hotel Residenz Bavaria zu einem Heimatnachmittag. − red