Altötting am 18.06.2019

Erst happige Fragen, dann Hofdulthappen AltöttingErst happige Fragen, dann Hofdulthappen Altötting. Bei der fünften Auflage der Radl-Roas, die die Festwirtsfamilie Detter im Rahmen der Hofdult am Sonntag ausgerichtet hat, hat sich Teamwork ausgezahlt: Die Plätze 1 bis 4 gingen an Miriam Obermeyer, Melanie Obermeyer, Erik Speer und Verena Obermeyer. Weil die vier gleichviele Punkte, nämlich jeweils 97 von 100 möglichen, erreichten...
Dem Paradies so nah AltöttingDem Paradies so nah Burghausen. Es duftet nach Lavendel, ein Hauch Basilikum liegt in der Luft, Apfelminze mischt sich darunter: Der Klostermarkt in Raitenhaslach im Garten des ehemaligen Zisterzienserklosters kommt dem Paradies ganz nahe. 30 Klöster aus vier Ländern und Werkstätten mit klösterlicher Tradition bieten am Wochenende des 29. und 30...
Altötting blüht weiter auf AltöttingAltötting blüht weiter auf Altötting. Vor Jahren hat der Bund Naturschutz angeregt, in Altötting Blühflächen auf städtischem Grund anzulegen. Argumentiert wurde, dass dies nicht nur farbige Vielfalt in das Stadtbild brächte, sondern auch Trittsteine für eine vielfältige Insektenwelt. Die Stadt hat die Anregung aufgegriffen, der Bauhof hat sie unter der Leitung von...
AltöttingProzession gegen den Uhrzeigersinn Altötting. Die Prozession anlässlich des Festtages Fronleichnam am kommenden Donnerstag, 20. Juni, soll auch heuer in der Wallfahrtsstadt eine Demonstration gelebten Glaubens werden. Der Gottesdienst in der Basilika St. Anna mit Stadtpfarrer und Stiftspropst Prälat Günther Mandl als Hauptzelebrant beginnt – wie bereits in den vergangenen...
Altötting1500 Euro Zuschuss Tüßling. Wie vom Anzeiger berichtet, wollen die Mörntalschützen ihre Schießanlage mit elektronischen Erfassungseinrichtungen modernisieren und haben die Marktgemeinde deshalb um einen Zuschuss zur zirka 23000 Euro teuren Umrüstung gebeten. Diesen Antrag hatte das Gremium in der Mai-Sitzung behandelt und auf Vorschlag von Sieglinde Linderer (CSU)...
AltöttingBahnausbau: Tüßling will bessere Auskunft Tüßling. Bereits in der März-Sitzung hatte Bürgermeisterin Stephanie von Pfuel die Marktgemeinderäte über den möglichen Neubau einer Verbindung zwischen der Burghauser und Freilassinger Bahntrasse über Tüßlinger Gemeindegebiet informiert und von einer Spange in Richtung Freilassing gesprochen, mit der sich Züge zirka eine Stunde sparten...
Skulpturen und ihre Künstler AltöttingSkulpturen und ihre Künstler Mühldorf. Das Geschichtszentrum und Museum Mühldorf veranstaltet am Sonntag, 23. Juni, 15 Uhr, eine Führung durch die Dauerausstellung "Skulpturen und Gemälde". Museumsvermittlerin Veronika Müller führt die Besucher durch die Sammlung und berichtet von bedeutenden Werken Mühldorfer Mal- und Schnitzwerkstätten, vor allem aus der Zeit zwischen dem 14...
AltöttingAltötting NamenstageNamenstage für den 18. Juni: Elisabeth, Ilsa, Marina, Isabella (Elisabeth von Schönau, geb. 1128 in Bingen, gest. 18. Juni 1164. Elisabeth von Schönau trat mit 12 Jahren in das Benediktinerinnenkloster Schönau in Hessen ein. Das Gelübde legte sie mit 18 Jahren ab. Mit 28 Jahren wurde sie zur Äbtissin gewählt...
AltöttingALLES AUF EINEN BLICK Perach Pfarrei: Fronleichnamsprozession am Mittwoch, 19. Juni, um 19 Uhr durch die obere Siedlung. Um Beteiligung der Vereine mit Fahnenabordnung und Häuserschmuck wird gebeten. DIENSTAG Terminbesprechung: für alle Vereine. 20 Uhr, Sportheim. Pleiskirchen Das Pfarrbüro: ist am Mittwoch, 19. Juni geschlossen...