Altötting am 16.06.2021

Polizei ViechtachVandalismus in der öffentlichen Toilette am Busbahnhof in Teisnach Teisnach. Im Zeitraum von 11.06.2021 bis 15.06.2021 wurde die öffentliche Toilette am Busbahnhof in Teisnach beschädigt. Bislang unbekannte Täter randalierten in der Herrentoilette und zertrümmerten hierbei die Toilettenschüssel. Der Sachschaden beträgt circa 300 Euro. Hinweise werden durch die Polizeiinspektion Viechtach unter der Telefonnummer...
"Nicht ganz unproblematisch" Altötting"Nicht ganz unproblematisch" Altötting. Eine große Chance: Als solche wurde – wie berichtet – der Generationenpark, der am südlichen Ende des Hüttenberger Weges entstehen soll, bezeichnet, als das Projekt im Mai seitens der Stadt und des Ortsverbandes der Arbeiterwohlfahrt, der als Kooperationspartner gewonnen werden konnte, vorgestellt wurde...
AltöttingInvestition in EDV geplant Kastl/Unterneukirchen. Die Gemeinschaftsversammlung der Verwaltungsgemeinschaft Unterneukirchen hat unter Vorsitz von Kastls Bürgermeister Gottfried Mitterer die Rechnungsprüfung der Jahresrechnung 2019 für erledigt erklärt und die Jahresrechnung 2019 festgestellt. Die Rechnungsprüfung wurde im Oktober vergangenen Jahres durchgeführt...
Die unbekannte Schöne AltöttingDie unbekannte Schöne Altötting. Sie wissen über Altöttings Sehenswürdigkeiten Bescheid wie kaum ein anderer – die Stadtführer. Jeder hat umfangreiche Kenntnisse, die er an die Besucher weitergibt – und auch seinen persönlichen Favoriten. So wie Manfred Trübenbach die Klosterkirche St. Magdalena: "Als Stadtführer kennt man die wichtigsten Kirchen...
AltöttingRadweg an Allee "zugewachsen" Altötting. Die Strecke ist schön, sie führt entlang der längsten ortsverbindenden Allee im Landkreis von Altötting nach Tüßling: Die Rede ist vom Radweg entlang der Kreisstraße AÖ 12. Diesen brachte Marcel Seehuber (Die Liste) in der Sitzung des Stadtrates am Mittwoch zur Sprache. Er sei "teils recht zugewachsen" und bat die Verwaltung...
AltöttingEndlich wieder oben ohne Altötting. Die Maskenpflicht gilt in vielen Bereichen noch immer, so auch im Stadtrat. Beim jüngsten Treffen gab es aber erstmals seit Monaten eine Erleichterung. Am Platz durften, da die Abstände im Kultur + Kongress Forum ja leicht eingehalten werden können und die Belüftung außergewöhnlich gut ist, die Masken abgenommen werden...
AltöttingSprechstunde für die Bürger Altötting. Gerade erst war eine Bürgerfragestunde, bei der sich die Altöttinger zu Wort melden konnten. Diese war eingebettet in die jüngste Stadtratssitzung. Ein vergleichbares Angebot macht nun AfD-Stadtrat Günther Vogl. Seine Bürgersprechstunde findet am kommenden Donnerstag, 17. Juni, ab 19 Uhr im Gasthaus "Zeitsprung" statt...