Mehr Sicherheit am Kreisverkehr

Altötting. Für mehr Sicherheit am Kreisverkehr an der Burghauser Straße hat sich Marcel Seehuber (Die Liste) in der jüngsten Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses stark gemacht. Unter dem Tagesordnungspunkt Anfragen sprach er sich dafür aus, die Bereiche für Radfahrer und Fußgänger rot einzufärben. Auf diese Weise könnte die Vorfahrtsregelung deutlicher gemacht werden, so Seehuber. − lkb


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.