"Das ist der richtige Weg"

Trostberger Straße: Planungsausschuss gibt grünes Licht für Sanierung und Umbau des Genossenschaftshauses

Altötting. In Zeiten steigender Mieten bezahlbaren Wohnraum schaffen, dazu noch alte Wohnsubstanz erhalten und die Themen Wohnen und Mobilität auf eine neue, der Nachhaltigkeit verpflichteten Art und Weise verbinden: Das sind Dinge, die sich die Sauriassl GmbH auf die Fahnen geschrieben hat. Umsetzen will sie das auch an der äußeren Trostberger Straße. Dort hat sie, wie berichtet, im Herbst 2020 das alte Genossenschaftshaus erworben und so vor dem Abriss bewahrt. Nun hat sie den Antrag vorgelegt, wie die Immobilie als zukunftsfähiges, ökologisches und gemeinwohlorientiertes Projekt saniert und...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.