Die nachgeholte Halsbacher Passion

Leidensgeschichte Jesu in der Pfarrkirche St. Martin – Letzte Probenphasen – Eintritt frei

Halsbach. Nicht nur in Oberammergau wird heuer eine Passion nachgeholt, auch in Halsbach im Landkreis Altötting proben die Mitwirkenden schon seit Wochen intensiv und bereiten sich auf die Premiere am Freitag, 27. Mai, in der Halsbacher Pfarrkirche St. Martin vor. Eigentlich hätte die Passion, die der Halsbacher Schauspieler, Autor und Regisseur Martin Winklbauer nach einer Vorlage des italienischen Dichters Pietro Metastasio (1698 bis 1782) verfasst hat, bereits vor gut zwei Jahren aufgeführt werden sollen. Doch die Pandemie ab 2020 hat den Beteiligten einen gehörigen Strich durch die Rechnun...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.