Andacht zur Marktmusik mit Claus Freudenstein

"Mit dem Kontrabass um die Welt" heißt das Motto am Mittwoch in der Neuöttinger Stadtpfarrkirche

Neuötting. "Mit dem Kontrabass um die Welt" – so lautet das Motto morgen Mittwoch, 18. Mai, von 11.30 bis 12 Uhr bei der Marktmusik in der Stadtpfarrkirche St. Nikolaus. Dekan Schauer zelebriert die Andacht, zu der Künstlerischer Leiter André Gold den Mühldorfer Musiker Claus Freudenstein eingeladen hat. Er ist Kontrabassist, E-Bassist, Komponist und Musikpädagoge und begann mit 19 Jahren E-Bass zu spielen. Nach zweijährigem Unterricht bei verschiedenen Lehrern studierte er E-Bass an der BSM (Bass Schule München). Mit 22 Jahren entdeckte er den Kontrabass für sich. Nach intensiven Studi...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.