Teising leuchtet auf

Bis Heiligabend beginnt jeden Tag ein neues Fenster zu strahlen

Teising. Sich gemeinsam auf Weihnachten freuen – das ist der Hintergrund des "lebendigen Adventskalenders". Jeden Tag bis Heiligabend finden sich Menschen zusammen, Jung und Alt, singen und erfreuen sich an den Lichtern des Ortes. Auch Mariann Illés und ihre 13-jährige Tochter wollten sich dieses Jahr wieder gemeinsam mit anderen einstimmen. Coronabedingt fielen aber alle derartigen Aktionen flach. "Es hat mir keine Ruhe gelassen", so Illés, "dass auch Kinder heuer auf die Lichter auf den Weihnachtsmärkten verzichten sollen." Dabei gebe es doch nichts Schöneres als Kinder zu sehen, die ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.