PERSONEN UND NOTIZEN

Diamantene Hochzeit im Hause Danner Altötting. Sie können auf 60 gemeinsame Ehejahre zurückblicken: Am 13. Oktober 1961 schlossen Maria und Franz Danner der Bund fürs Leben, nun feierten sie Diamantene Hochzeit. Kennen gelernt haben sich die beiden in Neuötting: Er war als Schreiner bei der Möbelfabrik Rubenberger beschäftigt, sie war Kindergärtnerin. Vor den Traualtar traten sie in der Stadtpfarrkirche St. Nikolaus. Die Familie komplettiert wurde durch die Geburt der beiden Kinder, Tochter Jutta und Sohn Franz. Später kamen noch zwei Enkelkinder dazu. Inzwischen sind Maria und Franz Danner lä...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.