Ohne amtliche Steifheit

Der Oettinger Heimatbund blickt auf 100 Jahre zurück: Festabend wird am 1. Oktober im Kultur + Kongress Forum gefeiert

Altötting. Bei 100 Jahren, sagt man, spielen ein paar Monate hin oder her auch keine große Rolle mehr. Der Oettinger Heimatbund hat sich von der Lockerheit, die aus dieser Volksweisheit spricht, in zweifacher Hinsicht inspirieren lassen. Zum einen zog er daraus die Lehre, dass die Terminverschiebungen, die Corona seiner 100-Jahr-Feier bescherte, mit heiterer Gelassenheit noch am ehesten zu ertragen sind. Zum anderen ist – apropos heiter – daraus die Entscheidung erwachsen, die Jubiläumsfeier nicht mit wuchtigen Festreden zu beschweren, sondern sie als kabarettistisch inspiriertes...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.