Vorbei ist die Ampelzeit

Altötting. Für viele waren sie mehr Leid als Freud’; die Behelfsampeln, die seit April den Verkehr in Altötting regeln. Nun sind sie Geschichte. Sie waren aufgestellt worden, damit es wegen der Sanierung der Mühldorfer Straße zu keinen Staus kommt. Doch den einen waren die Pieptöne, die sie von sich gaben, zu laut, andere waren der Meinung, dass es ohne Ampeln schneller voranginge. Mehr als einmal wurden die Drähte an den Anlagen an der Herzog-Arnulf-Straße durchgeschnitten, um die Ampeln außer Gefecht zu setzen. Das taten dann auch die Unwetter, die den Sommer über wüteten. Anfang Augu...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.