Freiluftgottesdienst mit Puppenspiel

Altötting. Vieles nach draußen verlagern – das ist eine bewährte Methode in Corona-Zeiten. So handhabt es auch die evangelisch-lutherische Gemeinde kommenden Donnerstag, 13. Mai: Der Gottesdienst anlässlich des Festtages Christi Himmelfahrt wird als Familiengottesdienst im Freien gefeiert, und zwar im Garten der Kirche "Zum Guten Hirten". Beginn ist um 10.30 Uhr. Es gibt ein Puppenspiel, Gitarrenmusik und ein kleines Geschenk für die Kinder. Sitzgelegenheiten oder Picknickdecken sollen von den Teilnehmern mitgebracht werden. Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der Kirche st...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.