Ausstellung ja, Vernissage nein

Altötting. Hans-Ulrich Thoma hat nicht nur Theologie, sondern auch Kunst studiert und während seiner Zeit als Pfarrer fleißig gemalt: Diese Kombination kommt nun wieder zum Tragen. Anlässlich des Jubiläums "25 Jahre Evangelische Kirche Zum Guten Hirten in Altötting" wird in dem Gotteshaus eine Ausstellung zu sehen sein, in der unter dem Motto "Bild und Wort" Werke von Thoma, der die evangelisch-lutherische Gemeinde von 2006 bis 2018 leitete, gezeigt werden. Ganz so, wie sich die Verantwortlichen das vorgestellt haben, wird das angesichts der Pandemie aber nicht über die Bühne gehen: Die für ko...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.