Festliche Musik im "Guten Hirten"

Altötting. 25 Jahre: So alt ist inzwischen das evangelisch-lutherische Gemeindezentrum "Zum Guten Hirten". Wie berichtet, gab es am eigentlichen Jahrestag der Segnung Ende Januar angesichts der Pandemie nur einen Gottesdienst in kleinem Rahmen, das Jahr über werden aber weitere Feierlichkeiten folgen. Eine steht bereits am Sonntag, 21. März, bevor. Dann wird ab 10.30 Uhr ein Passionsgottesdienst gefeiert – und zwar bereichert durch festliche Musik für Trompete, Posaune und Orgel unter dem Motto "Viva la Musica". Die Kraft der Musik, untereinander Verbindendes zu schaffen, soll in dieser...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.