D-Jugend "dandelt" besser

Nachwuchsfußballer besiegen die erste Herrenmannschaft

Tüßling. Nachdem sich einige Fußballer der D-Jugend bei den Hausaufgaben zum Online-Training mit großem Ehrgeiz dem"Dandeln", also dem Jonglieren des Fußballs, gewidmet und dabei hervorragende Leistungen erzielt hatten, kamen die Trainer der Nachwuchsmannschaft – Peter Kastenhuber, Andy Galneder und Hansi Huber – auf die Idee, eine "Dandl-Challenge" zu veranstalten: Ganz nach dem Motto "Kleingegen Groß" forderte die D-Jugend die erste Herrenmannschaft des SV Tüßling heraus. Die Wette lautete, dass fünf Spieler der D-Jugend zusammen mehr Punkte beim "Dandeln" erzielen, als fünf Sp...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.