"Und diese Gemeinschaft fehlt uns"

Kapellsingknaben im Corona-Modus – Start des neuen Anfängerchores bis auf Weiteres verschoben

Altötting. Vor nunmehr 18 Jahren wurde das Ensemble von Kapellsingknaben und Mädchenkantorei gegründet und hat sich seither zu einem musikalischen Botschafter der Wallfahrtsstadt entwickelt; seit gut sechs Jahren haben die jungen Sängerinnen und Sänger einen wunderbaren Probensaal im Neubau des Marienwerks, der im Herbst 2014 eingeweiht worden ist: Dieser Saal aber ist der Pandemie wegen seit Monaten weitestgehend verwaist. Denn Corona hat sich auch auf den Betrieb bei den Kapellsingknaben ausgewirkt. Der ist angesichts der Umstände deutlich erschwert, kann aber selbst derzeit noch aufrechterh...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.