Geschwister Huber große Nachwuchstalente

Tischtennis-Meisterschaft beim Sportverein

Teising. 20 Mitglieder der Tischtennisabteilung des SV Teising haben am Rosenmontag ihre Vereinsmeister ermittelt. Bei den Aktiven spielten Damen und Herren in einer Gruppe jeder gegen jeden. Anita Reischl verteidigte ihren Titel erfolgreich. Bei den Passiven sicherte sich Hans Huber Platz 1. Andreas Huber siegte bei den Jungen, seine Schwester Anna Huber bei den Mädchen. Die Bambini ermittelten den Sieger am Tischtennisroboter. Nach drei Runden siegte Lias Klonowski mit 101 Treffern. Abteilungsleiter Hans Reischl dankte den Helfern und überreichte allen Teilnehmern Pokale, Medaillen und Urkun...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.