Emotionen bei der Papstmesse

"Die Präsidentinnen" im Cabaret des Grauens

Burghausen. Gleich neunmal wird in den nächsten Tagen im Cabaret des Grauens das Theaterstück "Die Präsidentinnen" aufgeführt. Erster Termin ist am kommenden Freitag, 26. April. Los geht es um 20 Uhr, Einlass ist bereits um 19.30 Uhr. Werner Schwab, ein österreichische "Punk-Dramatiker", schuf mit seinem Stück einen Klassiker über die Abgründe des Kleinbürgertums, der zu den aufregendsten, skurrilsten, derbsten und komischsten Theatertexten der Gegenwart zählt. Regie führt Chiara Nassauer, zu den Schauspielern zählen Patrick Brenner, Sascha Ciric und Carmen Jahrstorfer. Zur Handlung: Im Fernse...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.