Zwischen Fakt und Fiktion

Peter Henisch eröffnet Literatur Live 2019 am 23. April in Burghausen

Burghausen. Zur Eröffnung der Jubiläumsausgabe von Literatur Live, das Literatur-Festival, das vom 23. April bis 6. Mai in Burghausen stattfindet, liest der österreichische Autor, Musiker und Schriftsteller Peter Henisch aus seinem Roman "Siebeneinhalb Leben". Termin: 23. April, 20 Uhr, Helmbrechtaal. Der Autor Paul Spielmann, der auf einer Bank im Park sitzt und schreibt, ist irritiert. Ist der Mensch, der da auf einmal neben ihm sitzt und ihm zu nahe rückt, ein harmloser Spinner oder ein echter Psychopath? Bildet sich der doch tatsächlich ein, dass es in Spielmanns Roman "Steins Paranoia" um...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.