Rot war nicht aufzuhalten

Traditionsreiches Mahleisschießen des EC Graming

Altötting. Das jährliche Mahleisschießen in Graming hat eine sehr lange Tradition – einem Bild im Wirtshaus nach zu urteilen mindestens seit 1925. Vom EC Graming wird es seit der Vereinsgründung 1966 durchgeführt – und erfreut sich ungebrochener Beliebtheit. So waren es auch am vergangenen Samstag wieder 42 Eisschützen, die sich auf der noch bestens erhaltenen Eisbahn beim Weißbräu trafen. Rot gegen Blau hieß es, wobei die Zugehörigkeit zur Mannschaft rein zufällig durch das Ziehen eines Kuverts entsteht. Die Moar der beiden Mannschaften werden jährlich bei der Jahreshauptversamm...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.