Keine Protokolle mehr im Internet

Kastl. Bürgermeister Gottfried Mitterer und Geschäftsleiter Michael Englert klärten Zuhörer und Räte anlässlich der jüngsten Gemeinderatssitzung auf, dass künftig die Protokolle der Sitzungen nicht mehr auf der Homepage der Gemeinde eingestellt würden. Dies sei eine Folge der im Mai 2018 in Kraft getretenen Datenschutzgrundverordnung. Demnach sei jede Veröffentlichung persönlicher Daten im Internet grundsätzlich untersagt, so Englert. Das Risiko, bei der entsprechenden Anonymisierung der Protokolle etwas zu übersehen und damit Schadenersatzforderungen auszulösen, wolle die Verwaltung nicht ein...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.