Schneebruchgefahr: Auch Friedhöfe von Sperre betroffen

Altötting. Schwerer Schnee kann Äste brechen und Bäume knicken lassen: In diesem Wissen sind beispielsweise – wie berichtet – die Loipen im Forst nicht gespurt worden. Gestern nun hat es angesichts der drohenden Gefahr noch eine weitere einschränkende Entscheidung gegeben. Wie Rainer Steinbrecher, der Leiter des Amtes für öffentliche Sicherheit und Ordnung in der Stadtverwaltung, mitteilte, wurden die städtischen Friedhöfe aus Sicherheitsgründen für Besucher gesperrt. Komplett betroffen ist demnach der Parkfriedhof in Schlottham, teilweise gilt die Regelung auch für die innerstäd...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.