Gelber Sack: Entscheidung verschoben

Künftige Entsorgung von Leichtverpackungen im Marktgemeinderat vorberaten

Tüßling. Das Landratsamt will den Gemeinden nicht vorschreiben, welches Sammelsystem ab 2021 in dem Kommunen zum Einsatz kommen soll: der bisher genutzte Gelbe Sack oder die Gelbe Tonne mit 240 Litern für Ein- oder 1100 Litern für Mehrfamilienhäuser. Bürgermeisterin Stephanie von Pfuel sagte am Mittwoch, als das Thema im Marktgemeinderat behandelt wurde, sie halte den Gelben Sack für die bessere Lösung; das System habe sich bewährt, die Gelbe Tonne jedoch beschränke die Menge und bedürfe der Reinigung. Peter Gottschaller (SPD) regte an, die Abstimmung nicht in die jetzige Sitzung vorzuziehen, ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.