Sakrale Weihnachtsmusik mit viel Gefühl

Oswald Sattler sorgte zusammen mit dem Otto Bauer Ensemble für eine wunderbare Einstimmung auf Weihnachten

Altötting. Ganz zum Schluss wurde es mit einem Südtiroler Brauch noch einmal richtig feierlich. "Ein letztes Lied wollen wir gemeinsam singen", sagte Oswald Sattler und stimmte "Großer Gott, wie loben dich" an. Mehr als zwei Stunden hatte er da am Montagabend schon für über 500 Zuhörer in der Stiftspfarrkirche Lieder gesungen, viele davon solo, etliche aber auch zusammen mit dem Otti Bauer Ensemble, der wunderbaren Sopranistin Valerie Koning und dem samtweichen Tenor Richard Nordemalm. Der andächtige Chor gemeinsam mit dem Publikum sorgte zum Abschluss eines zauberhaften Weihnachtskonzertes fü...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.