SPIEL UND SPASS IN DEN FERIEN

Verfilzt noch mal: Vom Kettchen bis zum WichtelAltötting. Filzen hat eine lange Tradition – und hat sich mittlerweile auch im Ferienpass fest etabliert. Deutlich wurde das am Mittwoch in zwei Gruppen wieder unter Beweis gestellt. Unter Anleitung von Manuela Weindl, Verena Sellner und Christine Birndorfer entstanden Haargummis, Armkettchen, Blumen, Schlüsselanhänger und Wichtel. Der Filz wird aus Schafwolle gewonnen, gewaschen, gekämmt und in allen Farben gefärbt. Beim Filzen am Mittwoch wurde zuerst geraspelte Kernseife in heißes Wasser zu einer Lauge aufgelöst. Der für das entsprechend...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.