Altötting am 16.10.2019

AltöttingFalkenstraße wird 2020 saniert Tüßling. Eine Auswahl von Straßen, die kommendes Jahr saniert werden könnten, hat Geschäftsleiter Ernst Gallhauser bei der jüngsten Sitzung des Marktgemeinderates präsentiert. Ne-ben der Gartenstraße, die Anfang kommenden Jahres endgültig fertig gestellt wird (der Anzeiger berichtete), kämen für eine Instandsetzung die Mörmoosener Straße...
AltöttingEntdeckungsreise führt zu "Vorbildern" Altötting. "Vorbilder": So nennen der Simbacher Rudolf Beer, geboren 1957 in Teufelseigen, und der Altöttinger Alexander Brandmeyer, geboren 1966 in Bremen, ihre gemeinsame Ausstellung. Ihr Vorbild, der 1982 verstorbene Josef Karl Nerud, ist ein Bindeglied für die beiden sehr unterschiedlichen Künstler...
Überwältigende Resonanz auf "adoratio" AltöttingÜberwältigende Resonanz auf "adoratio" Altötting. Der Kongress "adoratio", der von 15. bis 17. November in der Basilika St. Anna und im Kultur + Kongress Forum stattfindet, stößt auf enorme Resonanz. Die maximale Teilnehmerzahl für das Forum ist bereits erreicht, die Anmeldung ist geschlossen. "Wir sind überwältigt von der großen Nachfrage", freut sich Ingrid Wagner...
AltöttingTIPPS DES TAGES Bilderreise imLiebenweinturmBurghausen. Gemälde und Bildergeschichten unter dem Titel "Das Böhmische Meer im Keller des Turms auf der Burg" stellt Gerd Dengler vom 18. Oktober bis zum 10. November im Liebenweinturm auf Einladung der "Burg" aus. Vernissage ist dort am Freitag, 18. Oktober, um 19 Uhr. Gerd Dengler ist weit herumgekommen...
PERSONEN UND NOTIZEN AltöttingPERSONEN UND NOTIZEN Insektenhotel: Endgültiger Standort ist gefundenTeising. Der neue Standort für das Insektenhotel, das beim Ferienprogrammbeitrag des Imkervereins Tüßling/Teising im August unter kräftiger Mithilfe der teilnehmenden Mädchen und Buben bestückt und fertig gestellt wurde, ist nun gefunden. Es hat seinen künftigen Platz beim Mesner-Hof in Teising...
Historische Ansichten AltöttingHistorische Ansichten Altötting. Zweieinhalb Monate noch, dann startet das Jahr 2020. Kalender dafür gibt es schon zuhauf – und jetzt noch einen mehr, der ganz und gar auf Altötting zugeschnitten ist. "Historische Ansichten aus Altötting" – so ist der Bildkalender betitelt, welchen die im niedersächsischen Verden ansässige Kalender-Manufaktur herausgegeben...
Tajti, Gold und Krenn musizieren AltöttingTajti, Gold und Krenn musizieren Altötting. Das Trio Andrei Tajti (Violine/Viola), Walter Krenn (Blockflöte/Klarinette) und André Gold (Klavier) ist in seiner Zusammensetzung den unterschiedlichen Spiel- und Ensembleformationen der drei Musiker geschuldet, in denen diese mitwirken. Das Eingehen verschiedener Musikerformationen wurde schon immer praktiziert und zeugt von einer...
AltöttingSchulhaus: Tempo wird eingehalten Tüßling. Die Autofahrer halten sich an der Grund- und Mittelschule überwiegend an das dort geltende Tempolimit. Diese Erkenntnis hat eine jüngst durchgeführte Messung ergeben. Wie Geschäftsleiter Ernst Gallhauser im Marktgemeinderat berichtete, bewegt sich die Mehrzahl der Verkehrsteilnehmer im Bereich zwischen 50 und 60 km/h; allein in den...
AltöttingBauanträge befürwortet Tüßling. Der Inhaber der Physiotherapie am Marktplatz will andere Fenster in seine Pra-xis einbauen lassen. Fragen des Denkmalschutzes sind mit Kreisheimatpflegerin Renate Heinrich abgesprochen; Einwände wer-den laut Angaben der Verwaltung nicht erhoben. Der Marktgemeinderat bewilligte diese bauliche Veränderung in seiner jüngsten Sitzung ohne...
Altötting"Indigo"-Schau verlängert Altötting. 135 Ausstellungen hat "Kultur im Rathaus" schon erlebt, aktuell läuft Nummer 136. Bestritten wird diese von der Malgruppe "Indigo". Sie ist nicht zum ersten Mal in der Reihe präsent: Schon zum siebten Mal gestaltet sie eine Schau in diesem Rahmen. Sie trägt den Titel "Licht und Schatten", 30 Werke – gefertigt in verschiedenen...
AltöttingGemeinsames Singen Altötting. "Lieder − Spiegel der Seele": Unter diesem Titel bietet die Katholische Erwachsenenbildung am morgigen Donnerstag, 17. Oktober, von 18.30 bis 20 Uhr ein Offenes Singen mit Klinikseelsorgerin Ingrid Weißl im Dekanatshaus, gelegen am Kapellplatz, an. Dieser Abend, wie es ihn seit nunmehr acht Jahren gibt, eignet sich für alle...
AltöttingWahlbezirke eingeteilt Tüßling. Über die Einteilung der Wahlbezirke für die im März kommenden Jahres anstehende Kommunalwahl hat Geschäftsleiter Ernst Gallhauser den Marktgemeinderat in der jüngsten Sitzung informiert. Demnach sollen drei Wahlbezirke und mindestens zwei Briefwahlbezirke den Ab-lauf und die Auszählung der Stimmen erleichtern...
AltöttingBuchpräsentation in der Bücherei Altötting. Eine Novitätenvorstellung veranstaltet die Stadtbücherei am morgigen Donnerstag, 17. Oktober. Buchhändlerin Gertraud Munt präsentiert über 20 Neuheiten, die ihre besondere Aufmerksamkeit gefunden haben und von ihr empfohlen werden. Die vorgestellten Bücher können anschließend ausgeliehen oder vorbestellt werden. Beginn ist um 19 Uhr...
AltöttingEhrungen beim Frauenbund Altötting. Was ist in den vergangenen zwölf Monaten beim Frauenbund St. Philippus und Jakobus passiert? Darüber legen die Verantwortlichen des Zweigvereins bei der Hauptversammlung Rechenschaft ab. Diese findet am Donnerstag, 24. Oktober, im Begegnungszentrum statt. Auf der Tagesordnung steht zudem die Ehrung langjähriger Mitglieder...
AltöttingAltötting NamenstageNamenstage für den 16. Oktober: Hedwig, Gallus, Carlo, Gordon TermineLandkreis Deutschwerkstatt: Kostenloser Deutschkurs für Ausländer, die Deutsch lernen und üben wollen in den Räumen der BRK-Bereitschaft Neuötting, Herzog-Georg-Platz 4, Besuch jederzeit möglich. Freitag, 18. Oktober, 9 bis 11.15 Uhr...
AltöttingALLES AUF EINEN BLICK Mehring 14. Schieß-Dorfmeisterschaft: im Luftgewehr- und Luftpistoleschießen der Wildschützen vom 28. Oktober bis 3. November auf der elektronischen Anlage im Schießstand des Sportparks. Teilnahmeberechtigt sind alle Einwohner der Gemeinde, alle in Mehring Beschäftigte sowie Mitglieder der örtlichen Vereine...