Nachwuchsarbeit wird ganz groß geschrieben

Beim Trachtenverein "D‘Schneebergler" Feldkirchen gibt es mittlerweile drei Kindergruppen – Vier neue Mitglieder

Feldkirchen. Vier neue Mitglieder konnte der Trachtenverein "D’Schneebergler" Feldkirchen zuletzt bei seiner Jahreshauptversammlung begrüßen. Außerdem standen Rückblicke der verschiedenen Vereinsgruppen und des Vorstands auf der Tagesordnung. Wie der Verein berichtet, waren rund 40 Mitglieder der Einladung gefolgt. Nachdem er die Tagesordnung verlesen hatte, gab Vorstand Stefan Kern das Wort an 1. Schriftführerin Marianne Hauser weiter, die aus dem Protokollbuch las. Ihr Rückblick begann 2019 und verdeutlichte nochmals die Gegensätze des ereignisreichen Festjahres und des darauffolgende...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.