FRAGEN UND ANTWORTEN

?Worum handelte es sich beim fiktiven "Bürgersolarkpark Ainring"? Das Beispiel behandelte nach Traunsteiner Vorbild eine 2-Megawatt-Anlage auf einer zwei Hektar großen Freifläche, womit Strom für 700 Drei-Personen-Haushalte produziert werden könnte. In diesem Fall wäre ein Eigenkapital in Höhe von 600000 Euro einzubringen. Dieses setzt sich aus den Beiträgen aller Projekt-Anteilseigner zusammen. ?Wie viel Geld muss mindestens investiert werden? Bürger können sich mit einer Summe von mindestens 1000 Euro (= 1 Anteil) an einem Projekt beteiligen. Die Anzahl der Anteile pro Kopf ist auf 50 gedeck...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.