FNP im Bereich Haberland soll geändert werden

Saaldorf-Surheim. In seiner Sitzung vom 9. August hat der Bau- und Umweltausschuss bereits beschlossen, einen Bebauungsplan für den östlichen Ortsrand von Haberland aufzustellen, um dort eine Bebauung zu ermöglichen. Da hier im Flächennutzungsplan bislang eine Streuobstwiese sowie Flächen für die Landwirtschaft dargestellt sind, ist eine Änderung des FNP erforderlich. Einstimmig beschloss der Gemeinderat nun diese Änderung. Ein Teilbereich soll dabei weiterhin als Obstanger gelten, ansonsten handelt es sich um ein Dorfgebiet. − nh


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.