Betäubender Lärm und splitterndes Glas

Feuerwehr Surheim demonstrierte Rettung eines eingeschlossenen Unfallopfers

Saaldorf-Surheim. Nach einem Verkehrsunfall in seinem Fahrzeug eingeschlossen zu sein – niemand mag sich diese Situation vorstellen. Dass es für solche Menschen dennoch Hoffnung auf Rettung gibt, wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Surheim im Rahmen des Gewerbesonntags (wir berichteten) eindrucksvoll demonstriert. Ein gut geschultes und eingespieltes Team befreite mit Unterstützung modernster Technik ein angenommenes Unfallopfer aus seinem Fahrzeug. Kommandant Harry Langwieder erklärte den zahlreichen interessierten Zuschauern anschaulich die einzelnen Schritte der Bergung. Die Feuerwe...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.