Malerische Stadt und moderne Ölmühle erkundet

Tagesausflug führte die Frauengemeinschaft Saaldorf nach Wasserburg und zu Betrieb in Garting bei Schnaitsee

Saaldorf. Nach drei Jahren Pause konnte die Frauengemeinschaft Saaldorf vor kurzem nun wieder einen richtigen Tagesausflug unternehmen. Bei heißem Sommerwetter ging die Fahrt zuerst in die alte Handelsstadt Wasserburg am Inn. Bei einer unterhaltsamen Stadtführung zeigte die Stadtführerin Michaela Halt ihr schauspielerisches Können und erklärte die großen und kleinen, manchmal versteckten Sehenswürdigkeiten ihrer malerischen Stadt, berichten die Frauen. Zudem erklärte sie bei diesem heiteren Spaziergang zahlreiche Redewendungen. Zum anschließenden Mittagessen konnten die Frauen selbst ein Lokal...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.