Lesen, schreiben, rechnen und viele neue Freunde

Kinder in den drei Ainringer Schulen spielerisch begrüßt – Der Hase Felix hat sich für die Hasenschule hübsch gemacht

Thundorf. Bei herrlichstem Spätsommerwetter strömten gegen 8 Uhr 21 Kinder mit ihren neuen Schulpacks und vor allem mit den farbenfrohen Schultüten in die Grundschule Thundorf, wo sie und ihre Eltern und Geschwister persönlich von Rektorin Gerlinde Birner empfangen und begrüßt wurden. Notwendige Informationen erhielten die Eltern in schriftlicher Form. Auf dem Schulhof standen zwei liebevoll gestaltete Tafeln mit Bildern von Schultüten, Blumen und guten Wünschen. Die Kinder aus den zweiten bis vierten Klassen sangen ein rhythmisches Willkommenslied und winkten den Erstklasslern vertrauensvoll ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.