Schöne Klänge und eindrucksvolles Ambiente

Kultursommer hat Fahrt aufgenommen – Surheimer Jungmusi schon wieder in beachtlicher Form

Saaldorf-Surheim. Der "Kultursommer 2.0" hat mit seinen vielen dezentralen Veranstaltungen volle Fahrt aufgenommen. An die 20 Konzerte an verschiedenen Orten und Plätzen innerhalb der Gemeinde haben bereits stattgefunden oder sind geplant. Die Besucher genießen es, endlich wieder die vertrauten Klänge ihrer Musikantinnen und Musikanten hören zu können – und die freuen sich andererseits, nach langer Abstinenz vor Publikum auftreten zu dürfen. Ganz nebenbei lädt die musikalische Reise zu einem heimatkundlichen Exkurs ein, führt sie doch von Sillersdorf bis Steinbrünning, von Au bis Stützi...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.