LeserbriefE

Anderes Votum hätte Freibad-Saison gerettet Zum Bericht "Babys und Kinder zuerst?" vom 1. Juni: "In dem Artikel geht es um einen Dringlichkeitsantrag der beiden Freilassinger Stadtratsfraktionen CSU und FWG, durch den die vorrangige Beheizung des Baby- und Nichtschwimmerbeckens gefordert wird, um die ‚Freibadsaison noch zu retten‘, wie es hieß. Weiters wurde in deren Pressemitteilung ausgeführt: ‚Mit unserem einzigartigen Familienfreibad wollen wir allen Generationen ... wieder die Auszeit unter geregelten Bedingungen anbieten.‘ Was derzeit ohne die Zusatzheizung mö...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.