Peracher Landwirt beharrt auf seine Halle

Er will sie an der Hallerstraße erneut aufstellen – Bauausschuss stimmt unter Bedingungen zu

Perach. An der gleichen Stelle, an der ein Peracher Landwirt vor einigen Jahren schon einmal eine Rundbogenhalle errichtet hat – die aber aufgrund eines Gerichtsurteils wieder abgebaut wurde – will er nun erneut eine solche Halle bauen. Sie soll sogar noch ein Stück größer werden, da er am Ziegelweg einen Stall bauen möchte und dadurch einen höheren Platzbedarf habe. Mit beiden Anträgen hatte sich der Bauausschuss in seiner jüngsten Sitzung am Dienstag zu befassen. Zum Hallenbau in Perach gibt es eine längere Vorgeschichte, die den Bauausschuss schon einige Zeit beschäftigt und z...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.