Ärger über dauerparkendes Wohnmobil

Ludwig Moderegger (SPD) weist auf Situation in Mitterfelden hin – Mehrere Anfragen im Bauausschuss

Ainring. Unter dem Tagesordnungspunkt "Anfragen" regte Ludwig Moderegger (SPD) in der letzten Bauausschusssitzung an, die "Dame" (gemeint war die Verkehrsüberwacherin, Anm. d. Red.) einzuladen und um einen Sachstandsbericht zur Parksituation in Mitterfelden zu bitten. Er wies auf ein Wohnmobil hin, das bereits wochen- und monatelang geparkt sei und auch Anhänger habe er beobachtet, die längerfristig am Straßenrand abgestellt sind. Klaus Kalb aus der Bauverwaltung sagte, ab zwei Wochen Parken sei dies eine unerlaubte Sondernutzung, es sei allerdings schwer, den Nachweis zu führen. "Wir hatten d...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.