Festes Fundament für Dorfpark-Kulisse

Gemeinde Ainring will drei zeitweilig errichtete Gebäude ersetzen – Leader-Förderung ist Bedingung

Ainring. Drei provisorisch errichtete Gebäude der Freilichtbühne im Dorfpark sollen durch feste Bauten ersetzt und damit dauerhaft gesichert werden. Der Gemeinderat beschloss dies in seiner jüngsten Sitzung bei der Gegenstimme von Dietrich Nowak (FW) unter dem Vorbehalt einer Leader-Förderung und erteilte auch gleich das gemeindliche Einvernehmen für den Bauantrag. Kostenpunkt: brutto rund 345000 Euro. Der Ainringer Dorfpark habe sich zu einem beliebten Kulturplatz und gesellschaftlichen Treffpunkt entwickelt, erklärte Bürgermeister Hans Eschlberger. Der bisherige Charme des Platzes solle unbe...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.