Hardrock bei Beerdigung ein Versehen?

Angeklagter bestreitet Absicht – Einspruch gegen Strafbefehl – Fortsetzungstermin mit Zeugen

Feldkirchen/Laufen. Von der großen Trauerfeier für Pfarrer Anton Parzinger nebenan will der 47-jährige Konstrukteur nichts mitbekommen haben. Laute Rockmusik aus seiner Wohnung aber störte die vielen Trauergäste, die wegen Überfüllung der Kirche die Feier per Lautsprecher im Freien verfolgen wollten. Gegen einen Strafbefehl über 40 Tagessätze wegen Störung einer Bestattungsfeier legte der Feldkirchner Einspruch ein. Weil am Laufener Amtsgericht ein wichtiger Zeuge fehlte, wird es einen Fortsetzungstermin geben. Der Angeklagte breitete eine Vielzahl an Unterlagen vor sich aus. Darunter Gesetzes...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.