Lebenshilfe stockt ihr Wohnheim auf

In Adelstetten entsteht zusätzlicher Wohnraum für Schwerbehinderte

Adelstetten. Einig war sich der Bauausschuss mit seinem gemeindlichen Einvernehmen für einen Bauantrag auf Erweiterung eines Wohnheims für Menschen mit Schwerst- und Mehrfachbehinderung sowie den Neubau einer Gartengerätehütte in Adelstetten. Bürgermeister Hans Eschlberger erklärte, dass das westliche Gebäude um ein Geschoß aufgestockt werden soll für Bewohnerzimmer sowie für Betreuungs- und Pflegeeinrichtungen. Der vorhandene Zwischenbau soll eine teilweise Nutzungsänderung erfahren. Die Gartenhütte ist mit den Maßen 3,72 Meter mal sechs Meter beantragt. Laut Sachvorlage der Verwaltung befind...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.