Ainring am 23.06.2018

AinringTermine der Selbsthilfegruppen im Berchtesgadener Land Pflegende Angehörige: Die Selbsthilfegruppe für pflegende Angehörige von Menschen mit dementiellen Erkrankungen trifft sich am Dienstag, 26. Juni, um 18 Uhr im Caritas Zentrum, Salzburger Straße 29b im 1. Stock statt in Bad Reichenhall. Ziel der Selbsthilfegruppe ist es sich über die häusliche Situation und mögliche Hilfen auszutauschen...
Wunsch der Kinder hat sich erfüllt AinringWunsch der Kinder hat sich erfüllt Perach. Im Haushalt 2018 hat der Gemeinderat mehr als 100000 Euro für die Schaffung und Neugestaltung von Spielplätzen in der Gemeinde Ainring bereitgestellt. Dies nahm der CSU- Ortsverband zum Anlass, die erste verwirklichte Maßnahme, nämlich den neu gestalteten Spielplatz am nördlichen Ortsrand von Perach, zu besichtigen...
"Old Hippie" entdeckt Saaldorf Ainring"Old Hippie" entdeckt Saaldorf Saaldorf. Die Älteren schwelgen in nostalgischer Erinnerung, wenn im Radio hin und wieder Scott McKenzie erklingt: "If you're going to San Francisco, be sure to wear some flowers in your hair". Es war die goldene Flower-Power-Bewegung, die in den 1960er und 70er-Jahren von San Francisco aus die Welt eroberte...
Zuschuss für Kindergarten AinringZuschuss für Kindergarten Surheim. Einen Investitionszuschuss von 90000 Euro gewährt die Berchtesgadener Landesstiftung für die Erweiterung und die Ausstattung des Kindergartens St. Stephan in Saaldorf-Surheim. Am Rand einer Sitzung im Landratsamt überreichte Landrat und Stiftungsratsvorsitzender Georg Grabner an Bürgermeister Bernhard Kern den Förderbescheid...
AinringGartenfest bei Trachtenhütte Feldkirchen. Erstmals gemeinsames feiern der Trachtenverein Feldkirchen und die Trachtenkapelle Feldkirchen am Samstag, 30. Juni, ab 15 Uhr bei der Trachtenhütte in Feldkirchen ein Gartenfest. Für Unterhaltung sorgen unter anderem die Kinder- und Jugendgruppe des Trachtenvereins und die Bläserklasse der Trachtenkapelle...
AinringAusflug ins das Salzkammergut Mitterfelden. Der Frauenbund und der Seniorenarbeitskreis der Pfarrei "Mariä Himmelfahrt", unternehmen am Samstag, 30. Juni, einen Ausflug in das Salzkammergut. Abfahrtszeiten sind: Hammerau 9.50 Uhr, Feldkirchen 9.55 Uhr und in Mitterfelden am Rathaus um 10 Uhr. Es sind noch Plätze frei. Anmeldungen nimmt Easter-Louise Schachtner entgegen...
AinringAlmfest der Sportfreunde Feldkirchen. Das Almfest mit Bergmesse der Berg- und Sportfreunde Feldkirchen findet am Samstag, 23. Juni, statt. Beginn ist um 15 Uhr mit einer Bergmesse beim Baumannkreuz, anschließend geht es weiter mit dem Almfest auf der Moaralm. Es ist geplant, ein Sonnwendfeuer zu entzünden. Für das leibliche Wohl ist gesorgt...
AinringFreie Fahrt mit der Bockerlbahn Mühlreit. Der Verein "Freunde Ainringer Moos" lädt zu Familiennachmittagen mit freier Fahrt auf der Feldbahn sowie Führung im Ainringer Moos ein. Beim ehemaligen Torfwerk ist auch das Museum geöffnet. An den Sonntagen, 1. Juli, 5. August sowie am 2. September finden diese Veranstaltungen statt. Beginn ist jeweils um 13...
AinringFußballschauen bei Skiclub-Sonnwend Ainring. Bei der Sonnwendfeier des Skiclubs Ainring am heutigen Samstag besteht für Fußballinteressierte die Möglichkeit, das Spiel der deutschen Nationalmannschaft gegen Schweden im Fernsehen zu verfolgen. Um 19 Uhr beginnt die Bergmesse bei der Skiclubhütte. Speziell für Kinder wird die anschließende Sonnwendfeier mit einem Fackelzug eröffnet...
AinringHauptversammlung des Fördervereins Feldkirchen. Die Hauptversammlung des Fördervereins des Trachtenvereins D´Schneebergler findet am Donnerstag, 28. Juni, ab 20 Uhr in der Trachtenhütte Feldkirchen statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Berichte des Vorstands und des Kassiers. − red
AinringTiefbauarbeiten am Hammerbach Feldkirchen. Die Straße zwischen der Einfahrt "Hammerbach Nord" und der Mühlenstraße ist von Montag, 25. Juni, bis Freitag, 13. Juli, aufgrund von Tiefbauarbeiten halbseitig gesperrt, teilt die Gemeinde mit und bittet um Verständnis. − red
AinringFotos von der Frauenbundreise Mitterfelden. Die Frauenbundreisegruppe "Berlin, Spreewald, Dresden, Prag" trifft sich zu einer Nachbesprechung und Fotobetrachtung am Dienstag, 26. Juni, um 18.30 Uhr im Pfarrzentrum St. Severin. − pi