Wer tritt gegen OB Moser an? DeggendorfWer tritt gegen OB Moser an? Deggendorf. OB Christian Moser und der Deggendorfer Stadtrat sind noch für ein Jahr, bis zum 1. Mai 2020, gewählt. Alle Parteien und Gruppierungen machen sich längst Gedanken, wie sie sich zur Kommunalwahl aufstellen sollen. Doch spruchreif ist bei den meisten noch recht wenig, hat ein Rundruf der DZ ergeben...
Tierische Ostern DeggendorfTierische Ostern Deggendorf. Es ist das höchste Fest im christlichen Kirchenjahr: An Ostern wird nach dem Leiden und Sterben die Auferstehung Christi gefeiert. Eng verbunden ist das Fest mit dem Osterhasen als Symbol der erwachenden Natur und der Fruchtbarkeit. Kein Wunder, dass uns auf den Aufruf, schöne Osterfotos zuzusenden...
Künstlerisch auf Draht DeggendorfKünstlerisch auf Draht Schwanenkirchen. Dünnen Gold- und Silberdraht in den verschiedensten Farben zu kunstvollen Blüten und Ornamenten zu formen, das ist eine der Passionen von Brigitte Wieland aus Schwanenkirchen. Sie widmet sich der wohl ältesten Volkskunst, die ihren Ursprung bereits im Mittelalter hat. Das Fertigen von sogenannten Klosterarbeiten...
Pkw unter Lkw verkeilt DeggendorfPkw unter Lkw verkeilt Deggendorf. Schwere Verletzungen hat sich Donnerstagfrüh ein 26-Jähriger bei einem Unfall auf der B11 in Höhe Niederkandelbach zugezogen. Der Mann war mit seinem Pkw laut Polizei von Deggendorf in Richtung Grafling unterwegs. Aus ungeklärter Ursache geriet er gegen 6.35 Uhr auf die Gegenfahrbahn, wo er mit seinem Wagen seitlich gegen einen...
DeggendorfWanderung mit Ostereiersuche Deggendorf. Die Familien-Wanderung der Naturfreunde am Ostermontag führt zum "Haus Kräh" nach Simmling. Treffpunkt: 13.30 Uhr am Norma-Parkplatz in der Ruselstraße. − dz
DeggendorfPinnwand Wichtige RufnummernIntegrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz, 112 Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Allgemeinarzt, 116 117 Polizei: 110 Weißer Ring: 116006 Giftnotruf: 089/19240 Frauennotruf: 0991/382460 Frauenhaus: 0991/382020 Kinderschutzbund: 0991/4556 Anonyme Geburt im Rahmen des...
DeggendorfEmmausgang der Kolpingfamilie Deggendorf. Die Kolpingfamilie lädt am Ostermontag zu ihrem traditionellen Emmausgang ein. Er führt diesmal nach Metten. Vorsitzender Franz Bügler und Ehrenvositzender Gerard Zacher werden dabei sein. Treffpunkt: 13 Uhr, Kolpinghaus. − gz
DeggendorfOsternacht in den Kirchen Deggendorf. In der Osternacht verkünden die Glocken der Stadt beim "Gloria in excelsis deo..." die Auferstehung Jesu Christi, sie "fliegen", wie der Volksmund sagt, von Rom zurück. In Mariä Himmelfahrt beginnt die Feier heute, Karsamstag, um 21 Uhr und in St. Martin am Ostermorgen um 5 Uhr. − gz
Musikalische Oster-Einstimmung DeggendorfMusikalische Oster-Einstimmung Deggendorf. Zur Einstimmung auf die Osterfeiertage sind in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt das Kammerorchester Regensburg und die Sopranistin Yuna-Maria Schmidt, die Altistin Jennifer Crohns sowie Elke Szczesny am Cembalo aufgetreten. Geleitet vom Kirchenmusikdirektor Hermann Wellner erlebten die Konzertbesucher zwei wundervoll aufgeführte Stücke...
DeggendorfUnfallfluchten: Zeugen gesucht Deggendorf. Ein Unbekannter ist am Dienstag zwischen 11 Uhr und 11.30 Uhr mit seinem Fahrzeug gegen die vordere Stoßstange eines silberfarbenen BMW X1 gestoßen. Der Wagen war in der Pfarrgasse auf Höhe Friedhof geparkt. An der Stoßstange des BMW wurde roter Lack gefunden, der laut Polizei vom Unfallverursacher stammt. Der Sachschaden beträgt ca...
DeggendorfRUNDSCHAU Polizei stoppt Gefahrguttransport Deggendorf. Nicht mehr weiterfahren durfte wegen verschiedener Verstöße am Mittwochvormittag ein türkischer Lkw auf der A3. Beamte des Gefahrguttrupps der VPI Deggendorf hatten den in Richtung Passau fahrenden Sattelzug, der als Gefahrguttransport gekennzeichnet war, kontrolliert...
IN SERIE: Osterbräuche DeggendorfIN SERIE: Osterbräuche Das Weihekörbchen mit OsterlammMit dem heutigen Karsamstag und der Osternachtsmesse findet die an Aschermittwoch eingeläutete Fastenzeit ein Ende. Man darf wieder alles essen. Damit der Tisch bis zur nächsten Fastenzeit immer segensreich gedeckt bleibt, ist es im Christentum Brauch, Speisen zur Segnung in die Kirche zu tragen...
DeggendorfWaldschutz nach Schnee und Sturm Deggendorf. Als Teil der Aktion "Mein Wald. Mein Projekt." bietet das Forstrevier Deggendorf vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Deggendorf mit der Waldbauernvereinigung Deggendorf eine Sammelberatung für Waldbesitzer und Interessierte an. Dabei wird vor allem über die Waldschutz-Situation und die Aufarbeitungs-Möglichkeiten von...
Bauboom hält an DeggendorfBauboom hält an Schöllnach. Der Bauboom in der Marktgemeinde Schöllnach hält an. In der öffentlichen Sitzung hat der Marktgemeinderat mehreren Bauanträgen das gemeindliche Einvernehmen erteilt: Errichtung einer Garage mit Nebenraum durch Klaus Lorenz am Weißensteiner Weg; Nutzungsänderung und Erweiterung der bestehenden Scheune in einen Laufstall für...
Ein Abend voller Symbole DeggendorfEin Abend voller Symbole Offenberg. Auch in der Pfarrei St. Vitus Neuhausen haben mit dem Gottesdienst am Gründonnerstag die Feierlichkeiten zum Leiden, Sterben und Auferstehen Jesu Christi begonnen. "Es ist ein Abend voller Symbole", so Ortspfarrer Heiner Zeindlmeier am Beginn des Abendmahlgottesdienstes. In seiner Einführung verwies er auf die Geschehnisse des...
DeggendorfMein Lieblings... Lieblings-Ort? Orte der Stille. Das Kloster Heiligenkreuz der Zisterzienser. Die Natur, der Garten. Lieblings-Beschäftigung? Kultur, Kunst, Lesen, Musik, Philosophie und die Förderung einer freien, offenen und ehrlichen Kommunikation. Lieblings-Essen? Gemüse. Wenig Fleisch. Lieblings-Musik? Klassische Musik. Tschaikowsky, Beethoven.
Der Schlossherr, der gerne Hausmeister wäre DeggendorfDer Schlossherr, der gerne Hausmeister wäre Von Hans-Rainer Buchmüller kann man vieles lernen. Zum Beispiel, den eigenen Ideen Zeit zum Entstehen und Wachsen zu geben. Das hält er mit der Klinik Angermühle so. Und auch mit Schloss Offenberg. Am Mittwoch feierte er seinen 70. Geburtstag.
Veitl und Vaitl nun an der Spitze der JU DeggendorfVeitl und Vaitl nun an der Spitze der JU Grafling. Unter der Leitung von Tobias Beer und Robert Kraus ist in der Jahreshauptversammlung der Jungen Union Grafling in Eidsberg eine neue Vorstandschaft gewählt worden. Neuer Vorsitzender und damit Nachfolger von Anton Weinberger, der zuvor einen ausführlichen Rückblick auf das vergangene Jahr gegeben hatte, ist Stefan Veitl...
Ein Vorzeigeverein mit vielen Erfolgen DeggendorfEin Vorzeigeverein mit vielen Erfolgen Hunding. Auf ein sportlich und gesellschaftlich ereignis- wie erfolgreiches Jahr hat die Vereinsführung des EC Sondorf in der Jahreshauptversammlung im Vereinsheim zurückgeblickt. Die Mitgliederzahl ist auf 178 gestiegen und es wurden verdiente Mitglieder geehrt. Vorsitzender Thomas Schmid berichtete vom Tischtennisturnier mit elf Mannschaften...
Auf das Vortandsteam ist Verlass DeggendorfAuf das Vortandsteam ist Verlass Lalling. In der Jahreshauptversammlung der Waldvereinssektion Lallinger Winkel im Gasthaus Oswald in Ranzing wurde Rückschau auf ein wiederum ereignisreiches Vereinsjahr gehalten. Sektionschef Josef Oswald teilte mit, dass er als Vertreter der Sektion an jeder Vereinsveranstaltung in den Gemeinden Hunding und Lalling teilgenommen habe...