Real sperrt zu – wie geht es nun weiter? DeggendorfReal sperrt zu – wie geht es nun weiter? Deggendorf. Seit März ist bekannt, dass der Deggendorfer Real-Markt zum Jahresende geschlossen wird. Tatsächlich geht es nun – nach einem schon seit Monaten laufenden Ausverkauf – deutlich schneller: Auf Plakaten wurde die Schließung für kommenden Samstag, 26. September, angekündigt. Wie es mit der großen Einzelhandelsfläche dann...
Ein Polo, elf Polizeiautos, 65 Kilometer DeggendorfEin Polo, elf Polizeiautos, 65 Kilometer Deggendorf. Eine Verfolgungsjagd von Deggendorf durch den Bayerischen Wald und wieder zurück nach Deggendorf hat sich in der Nacht zum Sonntag ein 19-jähriger Autofahrer mit der Polizei geliefert. Am Ende landete der Polo des jungen Mannes auf zwei parkenden Autos. Wie eine Sprecherin der Polizei Straubing auf Nachfrage berichtet...
Hochschule bleibt auch im neuen Semester digital DeggendorfHochschule bleibt auch im neuen Semester digital Deggendorf. In den Schulen sind die Kinder und Jugendlichen zurück. Für die jungen Erwachsenen, die die Technische Hochschule besuchen, schaut das anders aus: Das neue Semester startet am Donnerstag, 1. Oktober, fast ausschließlich digital. Die Ausnahme: Die Erstsemester sollen ganz bewusst auf den Campus kommen...
Nach 60 Jahren: Gelbe Rosen wie Hochzeitsstrauß DeggendorfNach 60 Jahren: Gelbe Rosen wie Hochzeitsstrauß Fischerdorf. Wenn jeder ein wenig nachgibt und nicht immer auf seiner Meinung beharrt, dann findet man nach kleinen Streitigkeiten schnell wieder zueinander. Das ist das Geheimnis einer 60 Jahre währenden, glücklichen Ehe, wie Gisela und Dieter Bressler verraten, die ihr Diamantenes Ehejubiläum feiern durften...
Glockengeläut: Gemeinde hält sich raus DeggendorfGlockengeläut: Gemeinde hält sich raus Außernzell. Eine "Moralpredigt" hat Gemeinderätin Gabi Fürst (CSU) in der jüngsten öffentlichen Sitzung des Gemeinderats gehalten: Sie richtete sich an den Gemeindebürger, der dafür verantwortlich sein soll, dass das Taganläuten in Außernzell seit ein paar Wochen nun erst um 7 Uhr (statt bisher 6 Uhr) vom Kirchturm erklingt. "Das ist doch unmöglich...
Hohe Auszeichnung für verdienten Sportfunktionär DeggendorfHohe Auszeichnung für verdienten Sportfunktionär Deggendorf. Mit der Ehrenmedaille für besondere Verdienste im Sport ist Reinhold Bayern von Innenminister Joachim Hermann und dem Präsidenten des Bayerischen Landes-Sportverbands (BLSV), Jörg Ammon, ausgezeichnet worden. Der Ehrenabend fand in der Olympia-Reithalle der Reitakademie München-Riem statt...
IN SERIE: Schwammerl DeggendorfIN SERIE: Schwammerl Leibspeis aus gemischten Pilzen Das erste, was den meisten im Zusammenhang mit einer guten "Schwammerlernte" einfällt: Rahmschwammerl. Da ist Kneippvorstandsmitglied Gerard Zacher keine Ausnahme: Es schwelgte dieser Tage im Schwammerlglück und bereitete sich dann diese Leibspeise aus der "bunten" Mischung zu...
DeggendorfRadtour von Deggendorf nach Straubing Deggendorf. Eine "Mitmach-Radtour" in der niederbayerischen Donaulandschaft zwischen Deggendorf und Straubing veranstalten der Bund Naturschutz (Kreisgruppen Deggendorf und Straubing) und der Verkehrsclub Deutschland am Sonntag, 27. September. Treffpunkt ist um 9.15 Uhr am Hauptbahnhof Deggendorf; Start um 9.30 Uhr...
Das Spital stellt den "Bayerwaldkreis" vor DeggendorfDas Spital stellt den "Bayerwaldkreis" vor Hengersberg. Wegen der auch für Museen geltenden Corona-Vorschriften ist die Sonderausstellung "Der Bayerwaldkreis" im Kulturhaus Spital Hengersberg von Bürgermeister Christian Mayer im Beisein von Künstler Gerhard Michel und Kurator Florian Jung, aber ohne weitere Gäste eröffnet worden. Jung hat den Fundus zusammengetragen und hob hervor...
Simon & Garfunkel mit einem Hauch Klassik: "Graceland" in Buchet DeggendorfSimon & Garfunkel mit einem Hauch Klassik: "Graceland" in Buchet Bernried. Deutschlands erfolgreichstes Tribute Duo "Graceland" gastiert samt Streichquartett mit den wunderbaren Liedern von Simon&Garfunkel auf dem Wild-Berghof in Buchet. Am Sonntag, 11. Oktober, startet in Buchet der kulturelle Reigen im Herbst und selbstverständlich sei auch in besonderem Maße für die Sicherheit der Gäste gesorgt...
DeggendorfRUNDSCHAU Security-Mitarbeiter verletzt alkoholisierten GastDeggendorf. Heftig aneinander geraten sind am Freitagabend auf dem Gelände des Familienparks auf der Ackerloh ein alkoholisierter Gast und ein Securitymitarbeiter. Wie die Polizei berichtet, ging der Securitymitarbeiter "dabei offensichtlich sehr rabiat vor"...
Wunsch: Bauhof-Stammtisch DeggendorfWunsch: Bauhof-Stammtisch Bernried. Bürgermeister Stefan Achatz hat im Beisein von Personalrat Stefan Schneid und Bauhofleiter Markus Hartl vor kurzem drei Bauhofmitarbeiter in den wohl verdienten Ruhestand verabschiedet. Werner Stingl war vom 16. August 1996 bis 30. April dieses Jahres im Bauhof beschäftigt, 2007 hatte er die stellvertretende Bauhofleitung übernommen...
Fest in Schöllnacher Hand DeggendorfFest in Schöllnacher Hand Schöllnach. Wieder erweitert eine erfolgreiche Firma im Schöllnacher Gewerbegebiet Leutzing: Zum offiziellen Spatenstich hat Schwarzkopf Wassertechnik Bürgermeister Alois Oswald und die Vertreter der am Bau beteiligten Firmen eingeladen. Darin liegt eine Besonderheit: Alle Projektpartner kommen fast ausschließlich aus Schöllnach...
DeggendorfLANDNACHRICHTEN Schuppen abgebrannt: 20000 Euro Schaden Bernried. Komplett niedergebrannt ist am frühen Samstag ein Schuppen in Böberach samt darin befindlicher Werkzeuge und einem landwirtschaftlichen Anhänger. Der PI Deggendorf ist um 3.20 Uhr mitgeteilt worden, dass sich der Schuppen in Vollbrand befindet. Der Sachschaden wird auf 20000 Euro geschätzt...
DeggendorfRichtig parken am Mäuslpoint Niederalteich. Die Parksituation am Mäuslpoint war Thema einer Anfrage von Petra Nadolny (BF/ÖDP) in der jüngsten Gemeinderatssitzung. Anwohner und ihre Besucher würden, obwohl sie nicht anders parken, wie in den vergangenen Jahren auch, vermehrt von der Parküberwachung aufgeschrieben. "Viele parken nun am Busparkplatz...
DeggendorfPinnwand Wichtige RufnummernIntegrierte Leitstelle (Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt): vorwahlfrei aus Festnetz und Mobilfunknetz, 112 Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Allgemeinarzt, 116 117 Polizei: 110 Weißer Ring: 116006 Giftnotruf: 089/19240 Frauenhaus: 0991/382020 Frauennotruf: 0991/382460 Kinderschutzbund: 0991/4556...
Ein Hauch von Volksfest DeggendorfEin Hauch von Volksfest Deggendorf. Ein Volksfest mit Bierzelt, Livemusik und Menschenmassen? In Zeiten von Corona undenkbar. Doch es geht auch anders. Mit dem Familienpark auf der Ackerloh, einer Art Volksfest "light", zeigen die Schausteller Alexander Störzer und sein Schwiegersohn Alexander Zinnecker aus Höchstadt an der Aisch...
DeggendorfPfleger und Ärzte dürfen auch während der Quarantäne arbeiten Deggendorf. Nach den Corona-Ansteckungen am Klinikum hat sich ein erstaunter und empörter DZ-Leser an die Redaktion gewandt: Zwei Pflegerinnen aus dem Bekanntenkreis sind in Quarantäne, weil sie direkten Kontakt zu Infizierten hatten. Dennoch seien sie von ihren Vorgesetzten am Klinikum aufgefordert worden, zur Arbeit zu kommen...
Realschule: Alle Tests negativ DeggendorfRealschule: Alle Tests negativ Schöllnach. Am Donnerstagabend um 20 Uhr verschickte das Landratsamt die gute Nachricht: Nach dem Corona-Fall an der Realschule Schöllnach wurden 130 Schülerinnen und Schüler auf Corona getestet. Und alle Tests waren negativ. Damit können fast alle Schüler wieder zur Schule. Um ein möglichst vollständiges Bild eines möglichen Infektionsgeschehens...
"Infektion kann aus drei Quellen stammen" Deggendorf"Infektion kann aus drei Quellen stammen" Deggendorf. Dr. Michael Mandl ist Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin und Ressortleiter Medizin und Pflege am Klinikum. Im Interview spricht er über die aktuellen Corona-Fälle und den Weltkindertag an diesem Sonntag. In dieser Woche sind sechs Patienten und ein Mitarbeiter mit Corona infiziert worden. Wie sehen Sie die Lage heute...