Daniela Albrecht

Redakteurin | Lokalredaktion Viechtach
Daniela Albrecht

(dal)

Ein guter Tag fängt für mich mit Kaffee an. Stimmt der Koffeinspiegel schaue ich, was los ist im Woid und in der Welt – in der Tageszeitung, auf pnp.de und anderen Nachrichtenseiten im Internet, in meinen WhatsApp-Gruppen sowie wie auf meinen bevorzugten Social-Media-Kanälen – Twitter, Facebook und Instagram.

Ich bin immer auf der Suche nach Neuigkeiten, nach interessanten Geschichten und Menschen, über die es etwas zu erzählen gibt.

Das war schon in meiner Jugend so, als Schülerin war ich freie Mitarbeiterin des Vilshofener Anzeigers, später während des Studiums arbeitete ich für die Lokalredaktion Passau und machte Praktika bei verschiedenen Medien. Seit 2003 arbeite ich bei der Passauer Neuen Presse - erst als Volontärin, seit 2005 als Redakteurin, zunächst in der Reiseredaktion und seit März 2008 in der Lokalredaktion Viechtach. Dafür bin ich zur Wahl-Bayerwaldlerin geworden. Ich arbeite nicht nur in Viechtach, ich lebe hier. Der Woid ist meine zweite Heimat geworden, ich zur Woidschreiberin. Unter diesem Namen finden Sie mich auch bei Twitter, Instagram und Facebook.

Verfasste Artikel