Drama in der Schlusssekunde

Nach einem Kampfspiel-Thriller haben die U18-Basketballer der TG Vilshofen 61:60 in Dingolfing gewonnen. Nach ihrer Niederlage in Burghausen hatte Trainer Maysam Shokri von seinen TG-lern bedingungslosen Kampf verlangt. Und diese Devise wurde bravourös befolgt: Obwohl die Gastgeber die ersten zwei Viertel 13:11 und 22:18 für sich entschieden und die Vilshofener nur in der 12. Minute ein einziges Mal – und das nur mit zwei Punkten – ein paar Sekunden in Führung lagen, ackerte man unverdrossen weiter. Zwar gelang es, das 3. Viertel unentschieden (19:19) zu gestalten, aber das Heim-...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.