Abschluss mit Traumnote

25 Prozent der Prüflinge an der Kaufmännischen Berufsschule in Passau schafften einen Durchschnitt von 1,5 oder besser

Passau. Sie war eine Premiere und sofort ein großer Erfolg: Zum ersten Mal organisierte die Staatlich Kaufmännische Berufsschule II in Passau für die Winterabschlussschüler, die bisher immer zum Schuljahresende mit verabschiedet wurden, eine eigene Winterabschlussfeier. Die Garanten für den Erfolg waren zum einen die große Anzahl von 202 Prüflingen, die in dieser Feier verabschiedet wurden, und zum anderen waren es über 200 Gäste, welche diese Prüflinge als Angehörige begleitet haben und mit denen die große Aula dann auch prall gefüllt war. Und diese Begleitpersonen konnten schon vor dem Begin...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.